English | Impressum | Rechtliche Hinweise | Datenschutz
Akkreditiv      
Akkreditiv
  GERLOG Geschäftsanbahnung + Export Management  
     
 
„Es kommen zunehmend Kontakte zu Menschen aus anderen Kulturen mit anderen Sprachen zustande. Das heißt, dass Sensibilität, Toleranz und Verständnis entwickelt werden müssen. Das Beherrschen von Sprachen und das Kennen der Kulturen wird eine wachsende Qualifikation sein."
Lutz von Rosenstiel
 

Die neuen Incoterms® 2010 in der Praxis

Die neuen Incoterms® 2010 der Internationalen Handelskammer in Paris (International Chamber of Commerce – ICC) sind zum 1.1.2011 in Kraft getreten. Nach den Revisionen u.a. in den Jahren 1990 und 2000 ist nun eine weitere Anpassung erforderlich gewesen.

Zu den Neuerungen der Incoterms® 2010 gehört auch die Reduzierung von 13 auf 11 Klauseln und die gleichzeitige Einführung von 2 neuen Klauseln. Die Bezugnahme auf die Incoterms® 2010 definiert Rechte und Pflichten der Vertragsparteien eindeutig und reduziert dadurch das Risiko rechtlicher und kommerzieller Komplikationen.
Im Seminar wird die richtige Anwendung der Incoterms® 2010 vermittelt. Alle Änderungen werden ausführlich besprochen. Insbesondere der unterschiedliche Kosten – und Gefahrenübergang wird anhand von Beispielen aus der Exportpraxis erläutert. Auf die Risiken verschiedener Klauseln wird hingewiesen.

Frau Gerhardt ist von der ICC Deutschland (International Chamber of Commerce) berechtigt den Titel "Akkredititierte Incoterms® 2010 Trainerin" zu führen.

Unser Kompakt-Seminar umfasst die Vorstellung aller ab 01.01.2011 gültigen Incoterms® Klauseln. Es werden die Änderungen der alten Klauseln und die neu dazugekommenen Klauseln detailliert besprochen.

Unser Trainings-Seminar beinhaltet die Besprechung aller ab 01.01.2011 gültigen Incoterms® Klauseln mit praxisbezogenen Fallbeispielen. Das Trainings-Seminar ermöglicht eine ausgedehnte Besprechung der hauseigenen Problemstellungen bei der Anwendung der Incoterms®.

GERLOG® - Exportmanagement
Telefon: +49 (0) 8170 - 997559